• Hintersteinersee im Sommerurlaub
  • Wilder Kaiser Bergpanorama im Sommerurlaub
  • Ahornsee in Söll

Sommerurlaub in Söll

Söll erfrischt, das ist nicht nur ein Slogan, sondern die Wahrheit. Es beginnt bereits bei den Einheimischen und deren fröhlichen und zuvorkommenden Gemütern. Frische Ideen für die Freizeit und Ausflugsziele finden Sie zwischen der Hohen Salve und dem Wilden Kaiser zu Hauf. Hexenwasser Hochsöll, Ellmi´s Zauberwelt, KaiserWelt Scheffau, der Filzalmsee, die Hohe Salve und das Alpinolino – das sind die sechs ErlebnisWelten der Bergbahnen Wilder Kaiser - Brixental

Das Hexenwasser in Söll

Spiel, Spaß, Erholung und Lernen. Am Hexenwasser in Söll werden Sie durch eine Wasserwelt geführt, in der Sie von einer spannenden Station zur nächsten wandern. An der Mittelstation der Bergbahnen Söll beginnt die Runde. Unterwegs erwarten Sie Gasthütten mit traditioneller Tiroler-Schlemmerei und einem kühlen Weißbier.  Auch ein kleiner Streichelzoo darf nicht fehlen. Die Erlebnisroute ist kostenfrei. Zu entrichten ist lediglich die Benutzung der Bergbahn. Wenn sie sich auch dies sparen möchten können Sie auch auf die Mittelstation wandern. 

Alpinolino Westendorf

Am Talkaser in Westendorf können die Kleinsten zu den größten Entdeckern werden. Viele Geheimnisse über die Tiere der Kitzbüheler Alpen verstecken sich auf dem abenteuerlichen Himmelsteig.  Mehrere Spiel- und Spaßstationen zeigen den Kids wie die Tiere in den Alpen leben und überleben. Eine „Flugschule“ lässt die Kinder am Talkaser abheben.

Die Hohe Salve

Auf unserem Aussichtsberg Nr. 1 in Österreich der Hohen Salve haben Sie einen 360° Ausblick bis nach Salzburg zum höchsten Berg Österreichs, dem Großglockner! Von Söll sind es bis zum Großglockner ca. 2 Autostunden, um die Entfernung zu verdeutlichen. Von ganz oben lassen sich bei schönem Wetter über 70 Dreitausender erspähen. Am Gipfelrestaurant gibt’s eine besondere Überraschung, eine Panoramaplattform die sich um die eigene Achse dreht, während Sie Ihr Glas Wein genießen. Wer die Hohe Salve nicht zu Fuß über den Wanderweg erklimmen will kann auch bequem mit einer der Gondelbahnen fahren.

Aktiv am Berg und im Tal in Söll

Über 700 km Wanderwege die sich auch für Ihre Mountainbiketouren bestens eignen. Ob Hochalpine Wanderwege, Rundwanderungen oder eine Panoramawanderung, Söll und seine Umgebung hat für jede Vorliebe eine Wanderung auf Lager!  Im Frühling wird jedes Jahr die Almrosenwanderung veranstaltet. Dieses blühende Naturschauspiel sollte jeder gesehen haben der gerne in der Natur unterwegs ist. Wer seine Gelenke schonen will kann beinahe jeden Berg der Umgebung mit der Bergbahn bezwingen.